Zielgerichtete Therapien sind besonders effektiv, da sie auf der Kenntnis genetischer Tumormerkmale des Patienten beruhen. Die Identifizierung therapierelevanter genetischer Veränderungen und die Bewertung ihrer therapeutischen Relevanz sind technologisch und inhaltlich äußerst herausfordernd. Zudem stellen sich komplexe Anforderungen an Analytik, Befunderstellung und Therapieempfehlung, die nur in enger Kooperation unterschiedlicher Fachdisziplinen erfüllt werden können.

Die durch NOWEL garantierte Versorgung umfasst
  • eine zentrale molekulare Analytik auf höchstem wissenschaftlichem und technologischem Niveau
  • eine fortlaufend an den neuesten Stand der Forschung angepasste Befunderstellung
  • eine sich an der individuellen Situation des Patienten orientierende Therapieempfehlung unter Beteiligung eines molekularen Tumorboards
  • die Analyse der auf den molekularen Befunden basierenden therapeutischen Effektivität
  • Zugang zu den klinischen Studien im Netzwerk

Netzwerkzentrale / Sprecher klinischer Bereich

Ansprechpartner: Prof. Dr. med. Frank Griesinger

Klinik für Hämatologie und Onkologie
Universitätsklinik Innere Medizin-Onkologie
Medizinischer Campus Universität Oldenburg
Pius-Hospital Oldenburg

Georgstraße 12
26121 Oldenburg

Tel.: 0441 / 229 1611
Fax: 0441 / 229 1607

Frank.Griesinger(at)Pius-Hospital(dot)de

Pius-Logo

Molekulare Diagnostik / Sprecher Diagnostik

Ansprechpartner: PD Dr. Lukas C. Heukamp

NEO New Oncology GmbH
und Institut für Hämatopathologie Hamburg

Gottfried-Hagen-Str. 20
51105 Köln

Tel.: 0800 / 000 56 05
Fax: 0221 / 888 238 22

heukamp(at)nowel(dot)org

neo-Logo

Zentrale Pathologie

Ansprechpartner: Dr. med. Markus Tiemann

Institut für Hämatopathologie Hamburg

Fangdieckstraße 75a
22547 Hamburg

Tel.: 040 / 70 70 85 300
Fax: 040 / 70 70 85 310

mtiemann(at)hp-hamburg(dot)de

HpH-Logo